Sasso Trail

Im August 2020 wurde der erste Trail, der am Sasso della Boggia beginnt, eröffnet: der Sasso Trail.

Diese Route ist ein sehr technischer und beeindruckender Singletrail von 2,03 km Länge, der auf einer Höhe von 2.065 m.Ü.M. beginnt und bis auf die 1.745 m.Ü.M. von Pesciüm führt. Der erste Abschnitt, der von Hand gehauen wird, hat keine Sprünge und kein Drop. Der zweite Abschnitt bis Pesciüm ist ein Flow-Trail, von dem aus man über den Bosco- oder den Runcasc-Trail nach Airolo gelangt oder im Restaurant La Stüa eine Pause geniessen.

To ensure a better user experience, this website uses technical cookies and cookies for marketing and statistical purpose. If you keep browsing, you give your consent to the use of cookies.
To know more or to change your preferences, you can read our cookie policy. cookie policy. Click here to modify it or here to close this message.

Wetter

Skilifts

Webcams

Kontakte
E-Guma
Gutscheine