Airolo-Ponte Filippi-Cassinello-Pescium (E-Bike)

Mit der Installation einer E-Bike-Ladestation in Pesciüm wurde 2019 das Angebot von Airolo Pesciüm von neuen E-Bike-Routen erweitert! Diese Route erstreckt sich über 12,3 km zwischen Airolo und Pesciüm. 

Für diese Route folgt man von der Talstation Airolo-Pesciüm aus der Kantonstrasse, die nach Nante führt.

In der ersten Haarnadelkurve biegen Sie auf den unbefestigten Weg nach links ab (wo es einen kleinen Platz gibt). Dann dem Waldweg folgen und an der ersten Abzweigung den Weg nehmen, der nach rechts führt. 

Vorbei an der Metall-Fussgängerbrücke über den Nante-Bach und die Brücke "Filippi", wo sich auch eine kleine Kapelle befindet, die dem Heiligen Jakobus gewidmet ist. 

Immer rechts halten und stetig bergauf, bis man Giof erreicht. 

In diesem kleinen Dorf angekommen, rechts abbiegen und weiter bergauf, auf einer ziemlich steilen asphaltierten Strasse. 

Nach der Überquerung der Brücke über die Calcaccia, sich links halten in Richtung der kleinen Alp "Cascina Nuova" und weiter bergauf in Richtung Alpe Ravina.

Beim Châlet Ravina angekommen, geht es weiter auf der Forststraße in Richtung Cassinello bis zum Gipfel des Hügels. Dann geht es hinunter nach Pesciüm. Hier kann man regionale Gerichte geniessen, bevor man sich für eine der Abfahrten entscheidet.

Allgemeine Informationen für E-Bike:

  • Von Pesciüm aus kann man die bevorzugte Abfahrt wählen. (Entdecken Sie unsere Angebote)

  • Es ist wichtig, sich rechts zu halten.

  • Die Route kann auch in der entgegengesetzten Richtung erfolgen

  • E-Bike-Ladestation in Pesciüm

To ensure a better user experience, this website uses technical cookies and cookies for marketing and statistical purpose. If you keep browsing, you give your consent to the use of cookies.
To know more or to change your preferences, you can read our cookie policy. cookie policy. Click here to modify it or here to close this message.

Wetter

Skilifts

Webcams

Kontakte
E-Guma
Gutscheine